Für den Ausschüttungsmodus bei Gewinnspielen gibt es verschiedene und alle mehr oder weniger praktizierte Formen.

Bei der klassischen Auslosung…

…kommen alle fristgerecht eingegangenen Teilnahmen in einen Topf, aus denen dann in einer bestimmten Reihenfolgt die Gewinner gezogen werden. Alle ausgelobten Gewinne kommen so zur Ausschüttung. Vorgeschaltet kann ein Leistungswettbewerb sein, so dass nur die richtigen Antworten in die Verlosung kommen. In der Regel sind allerdings die Fragen so einfach strukturiert, dass kaum eine Chance auf eine falsche Antwort besteht.

Bei einem Sweepstake…

…arbeitet man mit Glückscodes aus denen bereits vor Verteilung der Glückscodes an die Teilnehmer die Gewinncodes gezogen und verschlossen hinterlegt werden. Nach Einsendeschluss werden dann alle Coupons mit den hinterlegten Nummern verglichen. Bei Übereinstimmung hat man gewonnen. Hinterlegte Gewinncodes, die nicht zurückgesendet werden, verfallen und werden nicht ausgeschüttet. Bei dieser Teilnahmevariante kann man relativ hohe Gewinnsummen ausloben, weil ja erfahrungsgemäß nur 10% oder 20% teilnehmen, allerdings ist damit das Risiko verbunden, dass zufällig gerade die Coupons mit den hohen Gewinnen darunter sind und man trotz einer Beteiligungsquote von nur 10% bis zu 90% der Gewinne ausschütten muss.

Das macht das Sweepstake für den Unternehmer zu einem unkalkulierbaren Risiko und ist deshalb nicht zu empfehlen. Hinzu kommt der erhebliche organisatorische Aufwand für den Abgleich der Coupons. Anders ist es jedoch dagegen, wenn die Teilnahme rein online abgewickelt, was heute meistens der Fall ist. Dann entfällt dieser manuelle Abgleich.

Große Unternehmen setzen deshalb in der Regel auf

Abgesicherte Sweepstake-Gewinnspiele.

Das Geheimnis dabei: Sie lassen das Gewinn-Ausschüttungsrisiko absichern. So können selbst bei bescheidenen Budgets sehr hohe Gewinnsummen ausgelobt werden. Bezahlt wird nur die Versicherungsprämie. Und das Risiko ist komplett weg. Denn Sie zahlen nur die Versicherungsprämie und das Risiko liegt bei der Versicherung. Der vermeintliche Nachteil für den Endkunden ist, dass die Gewinnchance nur sehr sehr klein ist. Das ist aber auch nur ein Scheinnachteil. Denn ob der Gewinn abgesichert ist oder nicht, kann ihm egal sein. Hat er den richtigen Code, hat er auf jeden Fall gewonnen. Entweder wird der Gewinn von der Versicherung oder dem Veranstalter bezahlt. Im Prinzip handelt es sich nur um eine Risikoverlagerung vom Unternehmer zu einer Versicherung.

Mehr über abgesicherte Gewinnspiele  als spezielle Verlosung-Art lesen Sie in meinem Blogbeitrag über abgesicherte Gewinnspiele. Oder Sie lesen den Blogbeitrag HAPPY Gewinnspiel-Absicherung startet durch für mehr Informationen.

Tresorgewinnspiel

Viele große Autohäuser und insbesondere Möbelhäuser veranstalten an besonderen Aktionstagen Tresorgewinnspiele. Der ist meistens aus Glas und darin ist der Preis zu sehen, den man gewinnt, wenn man den richtigen (6-stelligen) Code eingibt. Dann öffnet sich der Tresor. Dieser Tresor wird von der Gewinnversicherung geliefert, bei der man dann für eine fest definierte Zahl von Eingabeversuchen und abhängig vom Wert des abzusichernden Gewinns eine Prämie zahlt und natürlich die Miete des Tresors.

Wenn das Kontingent verbraucht ist und der Tresor noch nicht geöffnet ist, darf man einen versiegelten Umschlag öffnen, in dem sich der richtige Öffnungscode befindet. Mit dem kann man dann den Tresor zur Kontrolle öffnen, ob tatsächlich alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Wir bekommen in letzter Zeit verstärkt Anfragen zu Tresorgewinnspielen und wickeln die dann gerne mit unserem zuverlässigen Partner ab. Schreiben Sie mir eine E-Mail, wenn Sie Interesse an einer Tresoraktion haben.

Bei einem Schätzspiel…

…(wie viele, wie hoch, wie lange, wie alt, …) gewinnt der, der den richtigen Wert schätzt oder am nähesten dran ist (je nach Bedingung). Auch hier besteht ein hohes Ausschüttungsrisiko, wenn man es nicht versichert.

Bei einem Sport-Gewinnspiel…

geht es darum, eine bestimmte sportliche Leistung zu erbringen und in dem Fall zu gewinnen. Am bekanntesten hierfür sind das Torwandschießen und das „Hole in One“ beim Golf.

Tresor-Gewinnspiele, Schätzspiele und insbesondere Sport-Gewinnspiele sind besonders geeignet zur Unterhaltung bei einer Veranstaltung (Tag der offenen Tür, Neueröffnung, Turnier, etc.). Bitte beachten Sie auch meinen Blogartikel „Preisausschreiben, Verlosung, Gewinnspiel, Glücksspiel erstellen“

Wer knackt den 200.000 Euro Tresor?

Tresorgewinnspiele sind ein Publikumsmagnet, wie ich schon ausführlich in diesem Blogbeitrag berichtet habe. Lesen Sie auch den aktuellen Case: Nix Autohaus Tresor-Gewinnspiel.

Bei HAPPY Secure Promotions gibt es das Tresor-Gewinnspiel bis 1 Million € Gewinn

Mit einem Glastresor können Sie bis zu 1 Million Euro gewinnen lassen. Man sollte allerdings darauf achten, dass die Höhe des möglichen Gewinns zum Veranstalter passt. Ein kleines bis mittleres Autohaus sollte im Wert bis max. 50.000€ gehen. Dagegen würde man einem großen Möbelhaus oder einer großen Niederlassung einer Automarke wie VW, Audi, Mercedes oder BMW die Million schon eher zutrauen. Selbstverständlich kann man auch Sachgewinne wie ein Traumhaus, eine Kreuzfahrt, iPads oder Autos symbolisch in den Tresor legen.

Die Glastresor wird von der Gewinnversicherung geliefert, bei der der Veranstalter dann für eine fest definierte Zahl von Eingabeversuchen eine Prämie zahlt. Dazu natürlich die Miete des Tresors für einen vereinbarten Zeitraum. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viele Besucher kommen, können Sie sich eine Eingabereserve sichern und bei Bedarf aktivieren. Damit es keine Enttäuschungen gibt, wenn die Besucher keine Codes mehr eingeben dürfen.

Tresor-Gewinnspiele funktionieren übrigens nicht nur in einem Autohaus. Möbelhäuser nutzen z. B. auch sehr häufig diese interessante Promotion.

In eigener Sache

HAPPY Secure Promotions Pronotions-PRomotives
Logo HAPPY Secure Promotions

Überzeugende Absicherungs-Kompetenz verbunden mit einzigartiger Lösungs-Kompetenz für Ihre Promotions und Gewinnspiele. Dies ist Gründungsgedanke und Leitmotiv zugleich der HAPPY Secure PromotionsMit der Erfahrung aus über 1.500 abgesicherten Promotions und über 250 organisierten Gewinnspiel-Projekten mit Full Service ist HAPPY Secure Promotions der kompetente Sparringspartner für Agenturen und Vermittler. Und für werbetreibende Unternehmen aus allen Branchen. Vom Gründer, über den Mittelstand (KMU) bis hin zum Großunternehmen unterstützen wir Firmen jeder Größe.
HAPPY Secure Promotions versteht sich dabei als der Promotion-Absicherer mit der höchsten Beratungskompetenz im deutschsprachigen Raum. Das Engagement endet nicht mit dem Vertragsschluss einer Absicherung, sondern erst mit dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Promotion!

Rechtlicher Hinweis

Diese Blog-Information ist ein unverbindlicher und kostenloser Service und stellt keine Rechtsberatung dar. Deshalb kann der Blog bei einem konkreten Thema nicht den Gang zu einem Rechtsanwalt ersetzen. Ziel ist, sich in diesem Blog über allgemeine Promotionfragen zu informieren und auszutauschen, Hintergrundinformationen zu liefern und von Erfahrungen anderer Leser zu profitieren. Gerne sind dazu auch weitere Informationen und Gegenmeinungen erwünscht. Für die Richtigkeit der Informationen in diesem Blog-Beitrag kann keine Gewähr übernommen werden.

Über den Autor

Dietmar GrünbergDietmar Grünberg

Dietmar Grünberg ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der HAPPY Marketing Solutions AG und neben Lothar Mende und Patrick Grünberg Gründer der HAPPY Secure Promotions GmbH. Die HAPPY Group ist der spezialisierte Full-Service-Dienstleister für Gewinnspiel-Lösungen und abgesicherte Promotions.

Als Experte für Gewinnspiel-Marketing kann Grünberg auf weit über 40 Jahre einschlägige Erfahrung mit mehr als 1.000 veranstalteten Gewinnspielen zurückgreifen. Wenn Sie ein eigenes Gewinnspiel erstellen wollen, ist er der richtige Ansprechpartner für Sie.

Sie haben noch Fragen zu Gewinnspielen allgemein oder zu abgesicherten Promotions? Als Gewinnspiel- und Promotion-Experten steht Ihnen die HAPPY Group jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Total Page Visits: 694 - Today Page Visits: 1

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.